PDF Drucken

 



Citrix XenDesktop

Der erste Schritt zu einer effizienten IT- Sicherheit besteht darin, sich klarzumachen, dass IT- Sicherheit kein Produkt, sondern ein Prozess ist.

Das Ziel dieses Prozesses ist, Daten gegen zufällige oder absichtliche Zerstörung oder vor Verlust zu schützen.

Die POINT Networks GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, die in Geschäftsprozessen eigesetzten IT Systeme so einzusetzen dass eine höhere Leistungsfähigkeit und Flexibilität der Gesamtlösung erreicht wird. Sichere und unterbrechungsfreie Betriebsabläufe führen ebenfalls zum Erreichen des Unternehmenszieles, auch unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen Aspekten.

Zur Bewertung und Fortentwicklung von IT- Systemen unter unterschiedlichen Sicherheitsaspekten, sind Klassifizierungen der Strukturen und Anforderungen ein wesentlicher Bestanteil bei POINT Networks GmbH.

Um dieses erfüllen zu können, bietet die POINT Networks GmbH in Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum Mainz (Itecon GmbH) Citrix Desktop Lösungen an.

Was bietet Citrix?

Authentizität: Die Überprüfung der Identität mittels charakteristischer Eigenschaften erlaubt es, die Authentizität, d.h. die Echtheit und Glaubwürdigkeit eines Objekts, festzustellen.

Integrität: Die Integrität von Daten ist gewährleistet, wenn es nicht möglich ist, Daten unautorisiert und unbemerkt einzuspielen, zu manipulieren oder zu löschen.

Vertraulichkeit: Die Vertraulichkeit von Daten ist sichergestellt, wenn kein unautorisierter Datenzugriff stattfinden kann.

Verfügbarkeit: Die Verfügbarkeit, aus Sicht der IT-Sicherheit, ist dann sichergestellt, wenn autorisierte Handlungen nicht durch unautorisierte beeinträchtigt werden können.

Verbindlichkeit: Kann ein Nutzer im Nachhinein die Ausführung von Aktionen nicht abstreiten, gewährleistet ein System Verbindlichkeit.